bxr umwelttechnik
GmbH & Co. KG
bxr umwelttechnik

Bergversatz

Anorganische Abfälle und Verbrennungsrückstände, verunreinigte Böden, Bauschutt, Filterkuchen und Gießereisande sind zum Einbau in Bergwerken geeignet.

Die verschiedensten Abfälle werden nach der Aufbereitung als Versatzbaustoff in Untertagedeponien eingebracht, um Hohlräume zu verschließen und um die Abfälle für die Biosphäre unzugänglich zu machen.

Es erfolgt ein dauerhafter Einschluss der Abfälle außerhalb wasserführender geologischer Schichten.